grillnet extra

Dickflüssiger Grill- und Backofenreiniger

 

Entfernt hartnäckige Öl- und Fettrückstände, sogar Eingebranntes.

grillnet extra

1 Liter

1 Liter. Entfernt hartnäckige Öl- und Fettrückstände, sogar Eingebranntes.

CHF 7.50

  • 1.11 kg
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit

Zusätzliches

Dieses Produkt darf nur an mündige Personen verkauft werden. Der Versand dieses Produkts erfolgt nur nach gültiger Bestätigung der Volljährigkeit.

Anwendungsbereich

Grillnet extra ist bestens geeignet um eingebrannte und verkrustete Rückstände zu entfernen. Durch die dickflüssige Konsistenz wird das Ablaufen des Produktes auf vertikalen Oberflächen verlangsamt, womit die Wirkung deutlich erhöht wird.

Anwendbar für Grillgeräte, Backöfen, Backbleche, Herdplatten, Dampfabzugshauben, Friteusen und stark verschmutzte Pfannen.

Auch emailbeschichtete Backöfen können mit grillnet extra gereinigt werden. Bei katalytischer Selbstreinigung des Backofens darf keinerlei Putzmittel verwendet werden, auch nicht grillnet extra.

 

Nicht auf Aluminium anwenden!

Expertentipps

Wenn auf der Glaskeramik Rückstände eingebrannt sind, kann es vorkommen, dass diese selbst mit Scheuermilch und Handpad nicht weg zu kriegen sind. Tragen Sie dann grillnet extra auf die betreffende Stelle auf. Lassen Sie das Produkt einige Minuten einwirken und bearbeiten Sie den Fleck mit dem Handpad. Anschliessend mit einem feuchten Lappen den Herd reinigen.

Sicherheitshinweise

Bitte zusätzliches Beiblatt beachten!.

Verursacht schwere Verätzungen der Haut und schwere Augenschäden.

Gesundheitsschädlich bei Einatmen.

 Kann die Atemwege reizen.

 

Schweizerisches Toxikologisches Informationszentrum, Zürich: 145

Download
Produktinformation
grillnet extra.pdf
Adobe Acrobat Dokument 251.7 KB
Download
Zusatzblatt Sicherheitshinweise
ZBS grillnet extra.pdf
Adobe Acrobat Dokument 144.1 KB

Hersteller

Entsorgung

Produktreste dürfen nicht im Hausmüll entsorgt werden. Produktreste können zu regionalen Sammelstellen gebracht, oder an echem.ch zurückgeschickt werden.

 

Vollständig restentleerte Behälter können der Wiederverwertung zugeführt werden.